Siegel des Philipp I. von Tarent

Philipp I. von Tarent (Filippo d'Angiò) wurde am 10. November 1278 geboren. Er stammt aus dem älteren Haus Anjou, war Fürst von Tarent, Albanien, Achaia, Despot von Romania, ab 1313 lateinischer Titularkaiser von Konstantinopel und Gründer der Dynastie Anjou-Tarent. Philipp war der viertälteste Sohn König Karls II. von Anjou und Maria von Ungarn, einer Tochter des Königs Stephan V. von Ungarn. Seine Kindheit verbrachte er im Festlandkönigreich Sizilien, wo er von Etienne de La Forêt erzogen wurde.

Seine Genealogie befindet sich im Stammbaum-Netzwerk und im Familienbuch Adelsgeschlechter.

Pin It