amanns 980

Joseph I. Adam von Schwarzenberg (1722-1782)

Joseph I. Adam von Schwarzenberg wurde am 15. Dezember 1722 als Sohn des Ferdinand Wilhelm Eusebius Fürst zu Schwarzenberg und dessen Gemahlin Maria Anna Gräfin von Sulz geboren. Bereits im Alter von zehn Jahren tritt er nominell die Nachfolge seines Vaters an und wird als 4. Fürst aus dem Haus Schwarzenberg der Ritterschaft des Ordens vom Goldenen Vlies teilhaftig.

Am 5. Dezember 1746 erhält er für Böhmen und am 8. Dezember 1746 für das Heilige Römische Reich deutscher Nation das Fürstendiplom dahingehend erweitert, dass alle ehelichen männlichen wie weiblichen Nachkommen den Titel "Fürst" bzw. "Fürstin" führen dürfen und wird damit in den Reichsfürstenstand und den Stand eines böhmischen Fürsten erhoben.

1767 kaufte Joseph I. Adam von Schwarzenberg die Herrschaft Neuschloß. Er verstarb am 17. Februar 1782 im Alter von 59 Jahren in Wien.

Quelle: Wikipedia

Seine Genealogie befindet sich im Stammbaum-Netzwerk und im Familienbuch Adel.