amanns 980

John Jacob Bausch (1830-1926) und Henry Lomb (1828-1908)
John Jacob Bausch (1830-1926) & Henry Lomb (1828-1908) gründeten 1853 die Firma "Bausch & Lomb" in Rochester, New York.
 
Die Firma "Bausch & Lomb" ist heute einer der weltweit führenden Anbieter von Kontaktlinsen. Neben diesem Standbein wurde in der jüngsten Vergangenheit der Bereich der Medizintechnik (Medikamente, Implantate für Augenerkrankungen) ausgebaut.
 
Bekannt geworden ist Bausch & Lomb zudem über die berühmte Brillenmarke Ray-Ban, die 1999 an die italienische Luxottica-Gruppe verkauft wurde.
 
Heute arbeiten ca. 12.000 Mitarbeiter in 36 Ländern für das Unternehmen.
 
Gründungsjahre und frühe Expansion